Büdelsdorfer Kindertriathlon

Mit Beginn der zweiten Saisonhälfte stand am vergangenen Wochenende der 21. Kinder und Schülertriathlon in Büdelsdorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) für die Bargteheider Triathleten auf dem Programm.

Bei strahlender Sonne liefen die Kinder und Jugendlichen der Triathlonsparte nach der Sommerpause zur Höchstform auf. Auch die rundum gelungene Organisation der Veranstalter trug zum Wohlbefinden der mitgebrachten Fangemeinden bei.


Die Bargteheider Teilnehmerin Margarethe Groos (SchA) reiste die gut 100 Kilometer mit ihren Geburtstagsgästen an. Nach dem Wettkampf, bei dem sie als sechste ins Ziel lief, gab es alsdann Schokoriegel und Kuchen für alle.


Als Besonderheit haben die Teilnehmer der Klassen Schüler A und Jugend B zur Qualifikation am selben Tag vorab einen verkürzten Swim- and Run Wettkampf absolviert. Bei dem später dann angesetzten Jagdrennen starteten die Sportler nach den Zeitabständen des Zieleinlaufs dieser Qualifikationsrunde.


In nahezu allen Altersklassen wurden Treppchen Plätze an Bargteheide vergeben. Jonas Schott (JgdB), Lukas Stüfen (SchA) und Jannis Nikolaiski (SchC) erreichten jeweils Erstplatzierungen, Sandra Nienaber (JgdB) und Simon Kiel (SchC) landeten auf Platz zwei. Selin Wendt (SchA) komplettierte das gute Ergebnis mit Bronze.


Nach diesem tollen Vorbereitungswettkampf sind wir alle gespannt auf das Abschneiden der Bargteheider Triathleten bei der am kommenden Wochenende anstehenden Landesmeisterschaft in Bornhöved.

© 2020 | TSV Bargteheide Triathlon | KontaktImpressum | Datenschutz