Gelungener Start in die Ligasaison 2016

Aktualisiert: Mai 23

Mit dem Campus-Triathlon in Flensburg startete die Triathlon-Landesliga am 01.05.2016 in die Wettkampfsaison und pünktlich zum Wettkampftag hatte auch der Wettergott ein Einsehen und schenkte uns einen herrlichen sonnigen Tag.


Der Landesligawettkampf wurde über die Sprintdistanz (0,7 km – 22 km – 5 km) ausgetragen und es ging ein hochklassig besetztes Feld mit 121 Athletinnen und Athleten auf die Strecke. So früh im Jahr gelang den Landesliga-Mannschaften ein überwiegend überzeugender Saisonauftakt. Allerdings machte sich doch bei einigen Athleten ein durch Abiturprüfungen und Krankheiten bedingter Trainingsrückstand bemerkbar. Alles in Allem ging das Konzept, in der Landesliga mit einer guten Mischung von Senioren, vielen A-Jugendlichen und Junioren zu starten, gut auf.


Das Damenteam mit Sandra Kiel, Julia Hey, Hjørdis Mick und Lena Schott belegte unter 6 teilnehmenden 4-er Teams einen tollen 2. Platz in der Mannschaftswertung. In der Einzelwertung erzielte Sandra sogar den Tagessieg. Julia wurde 11. Hjørdis 12 und Lena rundete mit dem Platz 14 den Team-Erfolg ab.Bei den Männern erkämpfte das Bargteheider Team II unter den 21 startenden 5-er Teams einen guten 4. Platz, aber hier ist noch Luft nach oben.


Die Jungs lieferten eine ordentliche Mannschaftsleistung ab, mussten aber dem besagten Trainingsrückstand Tribut zollen. Jonas Schott wurde 17. direkt gefolgt von Lukas Stüfen als 18., Jorrit Ramminger wurde 26., Jannik Weidmann 36. und Hendrik Stöldt 39..


Das Bargteheider Team III erkämpfte als gelungene Mischung aus Jugend und Senioren einen beachtlichen 12. Platz. Florian Plambeck konnte mit Platz 2 schon einmal seine Form für die 2. Bundesliga unter Beweis stellen. Auf den Plätzen folgten Jonas Kelb als 46., Tilman Sanitz als 69., Michael Schleuß als 72. und Nils Röckendorf als 94.. Nils gefiel dabei das Radfahren so gut, dass er einfach eine 5. Radrunde dranhängte.


Im parallel ausgetragenen Sprintwettkampf konnten auch vier weitere Athletinnen und drei Athleten ihr Können unter Beweis stellen. Maren Ernst und Rike Kubillus belegten die hervorragenden Plätze 2 und 3, gefolgt von Stina Mick 6. Und Anke Rath als 12..Bei der Jugend B konnte sich Leonie Hirsching durchsetzen und Ihre Altersklasse souverän gewinnen.


„Wir freuen uns sehr über den gelungenen Auftakt des Damen- sowohl auch der Herrenteams in die Landesligasaison,“ so Sönke Stüfen. „Jetzt sind wir aber gespannt auf den ersten Wettkampf der 2. Bundesliga am 22.05.2016 in Gütersloh, denn da betreten wir vom TSV Bargteheide absolutes Neuland.“. Hier erwartet die Triathleten ein Wettkampf über die Sprintdistanz.


- Sönke Stüfen

HIER geht es zur Bildergalerie

© 2020 | TSV Bargteheide Triathlon | KontaktImpressum | Datenschutz