Vielversprechende Laufform für Bargteheider Triathleten

Am vergangenen Sonntag durften sich die Jüngsten der Triathlonsparte des TSV Bargteheide erstmals wieder ohne Schnee und Eis unter den Füßen beim Wandsetallauf in Hamburg mit der Konkurrenz messen.


Dies taten sie dann auch mit viel freudigem Elan und das Ergebnis konnte sich schließlich sehen lassen. Viele Pokale verlegten ihren Wohnsitz am Ende des Tages nach Bargteheide. Und Vanessa Ohlsen sprach glückselig aus, was für so manch einen bei dieser rundum, nicht zuletzt auch organisatorisch gelungenen Veranstaltung galt: "Mein erster Pokal!" Insgesamt konnte Sönke Stüfen als verantwortlicher Trainer seinen Schützlingen ein durchweg gutes Wintertraining bescheinigen. Dem schloss sich auch Jugendtrainer Josef Dankelmann an. So konnte Johann Stahnke (mJA) die gesamte 5km-Konkurrenz (Jugend und Erwachsenen) in die Schranken weisen und unangefochten den Gesamtsieg für sich verbuchen. Darüberhinaus startete seine Jugendgruppe eine Woche zuvor überaus erfolgreich bei der CrosslaufLandesmeisterschaft in Büdelsdorf. Hier wurde Florian Plambeck (mJB) Landesmeister und seine Mannschaftskollegin Victoria Bueschler belegte einen hervorragenden 3. Platz. Die Mannschaft der weiblichen Jugend B mit Stephanie Leiendecker, Rike Kubillus und Lena Schott konnte als Vizelandesmeister nach Hause fahren.


Wer aber denkt, dass nur die Jugend fleißig trainiert hat, konnte sich beim Wadsetallauf ebenfalls davon überzeugen, dass auch die Erwachsenen durchaus keinen Winterschlaf gehalten haben. Bei den 5km- und 10km-Strecken gab es mit Jörg Schröder, Martina Schott Sönke Stüfen, Birgit Pruß und Andrea Tack 5 Erstplatzierte sowie mit Stephan Schott und Holger Tack 2 Zweitplatzierte in den jeweiligen Altersklassen.


Treppchenplatzierungen bei den Jugendlichen erreichten als jeweils Erste Luisa Pruß, Sandra Nienaber, Anna Negel, Max Stüfen, Rike Kubillus und Johann Stahnke - als jeweils Zweite Vanessa Ohlsen, Jonas Schott, Jannis Nikolaiski und Lukas Schott sowie als Drittplatzierte Kaja Kubillus, Luisa Negel und Luca Negel!

© 2020 | TSV Bargteheide Triathlon | KontaktImpressum | Datenschutz