Landesmeisterschaften Duathlon der Schüler, Jugend und Junioren

Mit einem Titelgewinn und insgesamt neun weiteren Treppchenplätzen kehrten die Bargteheider Triathleten am vergangenen Wochenende von den Duathlon Landesmeisterschaften in Gelting zurück. Die Bilanz der jungen TSV Sportler fiel bei gewohnt windigem, aber sonnigem Meisterschaftswetter durchweg positiv aus.

Das lag sicherlich auch daran, dass die doch sehr weite Anfahrt für die jungen Sportler durch einen späten Start am Mittag versüßt wurde. Damit zählt Gelting auch zu den Lieblingswettkämpfen der Fans und Angehörigen, welche die Athleten begeistert angefeuert haben.


So konnte dann auch Rike Kubillus den Landesmeistertitel der weiblichen Junioren in Empfang nehmen.


Besonders beeindruckend war hierbei, dass alle drei Treppchen ‐ mit Lena Schott und Gitta Baermann von Bargeheider Junioren erklommen werden durften. Aber auch alle übrigen Teilnehmer schlugen sich hervorragend und kämpften energisch um jeden Platz.

Mit ihren zweiten Plätzen wurden Simon Kiel (Schüler C), Nele Faasch (Schüler B), Stina Mick (Jugend A) und Florian Plambeck (Jugend A) jeweils Vize‐Landesmeister ihrer Klasse.

Drittplatzierungen erreichten Janka Krohn (Schüler C), Jonas Schott (Jugend B) und Victoria Bueschler (Jugend A). Lukas Stüfen hatte bei den Schülern A leider das 3. Treppchen um 4 Sekunden verpasst.

© 2020 | TSV Bargteheide Triathlon | KontaktImpressum | Datenschutz