Tolle Ergebnisse bei der Wandsetaler Runde

Die Bargteheider Triathleten haben traditionell die Wintersaison mit der Teilnahme an der 14. Wandsetaler Runde in Hamburg abgeschlossen. Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen machten sich die Schüler und Jugendlichen zusammen mit knapp 700 Teilnehmern entlang der Wandse auf den Weg. Die Freude war dann bei der Siegerehrung besonders groß, denn alle Starter kämpfen nicht nur für ihre Einzelwertungen, sondern auch mit ihren Vereinskameraden für einen gemeinschaftlichen Erfolg. Mit ihren tollen Leistungen konnte die Abteilung aus Bargteheide den Mannschaftssieg wieder für sich verbuchen und den begehrten Mannschaftspokal mit in ihre Heimatstadt nehmen.

Moritz Bollmann (MJ U14) siegte darüber hinaus in seiner Altersklasse und Margarethe Groos (WJ U16) freute sich über Rang zwei. Nele Faasch (WJ U14) und Esben Mick (MJ U14) vervollständigten die guten Ergebnisse mit dritten Plätzen. Fynn Kubillus (MJ U16) sicherte sich ebenfalls Platz drei und landete mit seiner hervorragenden Zeit von 06:32 h in der Gesamtplatzierung der 1,8 km Distanz auf Platz vier.

© 2020 | TSV Bargteheide Triathlon | KontaktImpressum | Datenschutz