Bargteheider Triathlon-Kids auch in den Ferien aktiv

Die Triathlon begeisterten Kinder und Jugendlichen des TSV Bargteheide starten auch in den Sommerferien bei Wettkämpfen, wenn auch nicht in voller Mannschaftsstärke. Am Sonntag, 27. Juli, ging es nach Eckernförde zum Ostseetriathlon, der zum 2. Mal in der Eckernförder Bucht ausgetragen wurde. Trotz des frühen Starts war es schon sehr warm und einige Gewitterwolken hingen in der Luft. Aber außer einem kurzen Schauer vor dem Start der Schüler/Innen B (Jg. 2003/2004) blieb es trocken und sonnig. So hatten die Starter nur mit den vielen Quallen im Hafenbecken, in dem die Schwimmdistanz zurückgelegt wurde, zu kämpfen.


Bei den Schülern B war Oliver Nissen erfolgreich und belegte einen sehr guten 2. Platz. Thore Krohn und Simon Kiel Landeten auf Platz 6 und 7. Die Mädchen des gleichen Jahrgangs waren noch erfolgreicher: Janka Krohn verteidigte in einem spannenden Finish ihren 1. Platz, während Lynn-Carlotta Franke sich Platz 4 erkämpfte.


Die im Anschluss startenden Teilnehmer der Konkurrenz Schüler/innen A (Jg. 2001/2002) und Jugend B (Jg. 1999/2000) mussten jetzt bei zunehmend schwülerem Wetter die doppelten Distanzen zurücklegen, also 400 m Schwimmen, 9 km Radfahren und 2,5 km Laufen. Das Teilnehmerfeld zog sich dann auch ziemlich weit auseinander. Bei den Schülern A erreichte Esben Mick Platz 6, knapp gefolgt von Lars Ewert auf Platz 7. Bei den Mädchen erreichten die Zwillinge Anna und Luisa Negel Platz 4 und 5, Julia Eckmann wurde in ihrem ersten Wettkampfjahr 7.


Bei den Startern in der Konkurrenz Jugend B landeten gleich zwei Triathleten des TSV Bargteheide auf dem Treppchen: Bei den männlichen Teilnehmern erreichte Lukas Stüfen Platz 3, bei den Mädchen war es Sandra Kiel, die sich ebenfalls den 3. Platz sicherte. Hjördis Mick landete hier auf Platz 5 und Luca Negel und Grisha Tack machten das Teilnehmerfeld bei den Jungs mit Platz 8 und 9 komplett.


Im anschließend stattfindenden Volkstriathlon startete dann noch Lars Feldmann vom TSV Bargteheide und erreichte Platz 7 in seiner Altersklasse.


So war es hoffentlich für alle ein schöner Wettkampftag an der Ostsee bei einer gut organisierten Triathlon Veranstaltung, die sich sicherlich zunehmender Beliebtheit erfreuen wird. Vielleicht nächstes Jahr ohne Quallen?!


- Svenja Kiel

© 2020 | TSV Bargteheide Triathlon | KontaktImpressum | Datenschutz