Liveticker | Trainingsbetrieb während COVID-19

Aktualisiert: Juni 19

31.05.2021 In Kraft treten neuer Corona Bekämpfungsverordnung

Neue Regeln erlauben das Trainieren von bis zu 50 Personen im Außenbereich. Somit können auch die über 14jährigen wieder in größeren Gruppen gemeinsam trainieren. Außerdem ist Training im Innenbereich mit begrenzter Personenanzahl und Schwimmtraining wieder erlaubt. Sobald das Freibad wieder öffnet, kann dort der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden. Je nach Wetterlage finden die Athletikeinheiten weiterhin über Zoom oder im Freien statt.


04.05.2021 Ende Notbremse im Trainingsbetriebs

Dank der sinkenden Inzidenzzahl kann der Trainingsbetrieb wieder wie vor der Notbremse stattfinden.


24.04.2021 Notbremse im Trainingsbetriebs Aufgrund der Überschreitung der Inzidenzmarke von 100, tritt die Notbremse in Kraft. Damit ist Gruppensport nur noch bei den bis 14jährigen in 5er Gruppen gestattet. Durch den Einsatz zusätzlicher Trainer:innen kann das stattfinden der Trainingseinheiten gewährleistet werden. Der restliche Trainingsbetrieb wird vorerst eingestellt.


08.03.2021 Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs Der Trainingsbetrieb beim Laufen und Radfahren kann dank Voranmeldung und begrenzten Gruppengrößen stattfinden. Bei Kindern bis 14 Jahren in 20iger Gruppen und darüber in 10er Gruppen. Durch die Öffnung des Stadion für Vereinsgruppen ist sogar das Training auf der Tartanbahn wieder möglich. Sport im Innenbereich ist weiterhin nicht möglich.


02.11.2020 Einstellung des Trainingsbetriebs Politische Beschlüsse zur Verminderung von Kontakten zum Infektionsschutz mit dem Ziel einen Rückgang der Infektionszahlen zu erzielen. Die Athlet:innen stehen weiterhin über Gruppenchats mit den Trainer:innen in Kontakt.


27.10.2020 Athletiktraining über Zoom

Da die Indizenzwerte deutlich steigen, ist ein Athletiktraining in den Sporthallen nicht mehr möglich. Lena Schott bietet für Jugend und Erwachsene, Gucki für die Schüler je eine Einheit in der Woche über Zoom an.


21.10.2020 Neues Trainingsangebot - Weekly TSVB Team Ride auf Zwift

Ab sofort findet jeden Donnerstag um 18 Uhr ein Meet-up statt. Jörn Fitschen stellt die Workouts zur Verfügung. Lena Schott erstellt die Meet-ups. Es kann auch ohne Workout mitgefahren werden. Wer Interesse hat, muss sich bei Lena melden.


21.09.2020 Trainingsanmeldung über Website

Zur Erleichterung der Trainer:innen und des Kassenwarts wurde eine Online-Anmeldung für alle Trainingseinheiten eingerichtet. So ist nun alles an einem Ort gesichert und auch eine mögliche Verfolgung der Kontaktpersonen ist noch einfacher möglich.


19.09.2020 Wechsel zur Hallensaison - Schwimmen

Auch ein Schwimmtraining in Ahrensburg bzw. Stapelfeld ist nach Erstellung von Hygienekonzepten, Umstrukturierung der Trainingszeiten und Absprachen mit den Bädern durch den Einsatz der Übungsleiter:innen möglich.


29./30.08.2020 CHALLENGE YOURSELF 2.0

Der vereinsinterne Triathlon kann nach Absprachen mit Stadt, Freibad und neu saniertem Stadion stattfinden. Bericht HIER


16.06.2020 Lockerung der Auflagen - Laufen und Radfahren

Das Training in Gruppen von bis zu 10 Leuten ist in S-H wieder erlaubt. Auch das Radtraining kann in dieser Gruppengröße wieder wie gewohnt stattfinden, da die Empfehlungen von 50m Abstand beim Radfahren, die die gewohnte Ausfahrten unmöglich gemacht haben, nicht mehr gelten.


15.06.2020 Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - Schwimmen

Seit dem 12.06.2020 hat das Bargteheider Freibad unter speziellen Auflagen wieder geöffnet. Die Vereine (neben Triathlon auch die Abteilung Schwimmen und die DLRG Bargteheide) haben nun an drei Tagen in der Woche die Möglichkeit nach den offiziellen Öffnungszeiten zu trainieren. Am Montag und Mittwoch sind Jugendliche und Erwachsene dran, freitags dürfen die Schüler ins Becken. Auf den vier abgesperrten Doppelbahnen, von denen der Triathlonabteilung an allen drei Terminen jeweils zwei zur Verfügung stehen, dürfen jeweils 20 Athlet:innen mit Abstand ihr Bahnen ziehen.

Vielen Dank an Stadt und Badpersonal für das Ermöglichen dieser besonderen Trainingszeiten.


23.05.2020 Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - Radfahren

Unter gleichen Voraussetzungen wie beim Laufen, beginnen wir nun im Schülerbereich wieder mit dem gemeinsamen Radtraining. Hier legen wie vorerst unser Augenmerk auf die Schulung der Fahrtechnik.

Auch hier sind zusätzliche Trainer:innen unterwegs. Danke!


12.05.2020 Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs - Laufen

Unter Einhaltung von Hygiene- und Verhaltensregeln starten wir wieder mit dem gemeinsamen Lauftraining. Durch eine verbindliche Zusage zum Training mindestens 24h vor Trainingsbeginn, können wir gewährleisten, dass jeweils eine Trainerperson für fünf Athlet:innen zur Verfügung steht. Hier schonmal ein großes Dankeschön an unsere ehrenamtlichen Trainer ohne die dieser Ablauf niemals möglich wäre.


01.05.2020 Vereinsinterner Triathlon "CHALLENGE YOURSELF"

findet vom 01.-10.05.2020 statt. Jeder Athlet legt die Strecken eigenständig zurück und sendet die Ergebnisse per Mail an die Organisatoren.


24.04.2020 Erster Termin für Online-Athletik via Zoom


13.03.2020 Einstellung des Trainingsbetriebs

Mit sofortiger Wirkung wird der gesamte Sportbetrieb eingestellt.